EN  DE

Prüftools und Qualitätssicherungssysteme

Überwachung der Genauigkeit optischer Messsysteme mit CamCheck

AXIOS 3D®s CamCheck ist ein anwenderfreundliches und mobiles Prüfmittel für die Abnahme optischer 3D-Messsysteme, welches für Hersteller ebenso geeignet ist wie für In-Verkehr-Bringer und Anwender.

Beim 3D Messen kommt es vor allem auf Genauigkeit an. Diese lässt sich nur mit einem perfekt kalibrierten System erreichen. Die im Rahmen der Qualitätssicherung unerlässlichen regelmäßigen Genauigkeitsprüfungen erledigen Sie mit CamCheck in kürzester Zeit und völlig unkompliziert. Alles, was Sie benötigen, ist das Messsystem, ein Laptop und CamCheck.

Zusammen oder einzeln: Hardware und Software Komponenten

CamCheck besteht aus Hard- und Softwarekomponenten, welche flexibel sowohl einzeln als auch zusammen genutzt werden können. Bis zu fünf Messmarken (retroreflektierende Kugeln), deren geometrische und reflektierende Eigenschaften kalibriert sind, werden zur Signalisierung an einem mit Passbohrungen versehenen, ebenfalls kalibrierten, Maßstab angebracht. Aufgrund der Messmarkenkalibrierung kann eine Messstrecke mit einer sehr hohen Streckenmessgenauigkeit aus zwei Einzelpunkten gemessen werden: schnell, zuverlässig und richtlinienkonform.

Zusätzliche Funktionen für mehr Flexibilität

Mithilfe der anwenderfreundlichen CamCheck Software ist die Protokollierung der Messsystemprüfung möglich, was eine zuverlässige und schnelle Leistungs- und Qualitätsbeurteilung und -dokumentation zulässt.

Eine durchgängige Benutzerführung geleitet den Anwender durch den gesamten Prüfablauf. Durch zusätzliche Funktionen wie Timer- und Temperaturmessung werden dem Anwender sowohl Langzeitstudien als auch die Bewertung von Umwelteinflüssen ermöglicht. Das Einlernen eigener Rigid Bodies und Prüfabläufe erlaubt individuelle Prüfungen und Untersuchungen und macht CamCheck umso mehr zu einem flexiblen, schnellen und zuverlässigen Prüfmittel.

Herstellerunabhängige Prüfung nach VDI/ VDE 2634

CamCheck kann für die Prüfung verschiedener optischer 3D-Messsysteme eingesetzt werden. Bisher sind die am häufigsten im Markt vorhandenen Trackingsysteme integriert. Mit dem mobilen Prüfmittel kann vom Anwender jederzeit eine herstellerunabhängige Überprüfung der Kamerakalibrierung gemäß VDI/VDE Richtlinie 2634 in weniger als fünf Minuten durchgeführt werden. Sorgen um eventuell dekalibrierte Systeme und ungenaue Messungen gehören damit der Vergangenheit an.
AXIOS 3D Indexbild mit Drei Streifen CamBar B1 Schaltlokator SingleCam C8