EN  DE

Trackingsystem CamBar B2

Vielseitig und Flexibel

Diese Eigenschaften spiegeln sich im CamBar B2 wieder. Der Nachfolger des CamBar ist ein optisches Stereomesssystem, welches vielfältig Verwendung sowohl in der Industrie als auch in der Medizintechnik findet.

Transportabel und Robust

Neben dem technischen Aspekt als Garant hoher Genauigkeit und größter Präzision fällt die kompakte Größe des Stereomesssystems sofort ins Auge. Der CamBar B2 ist kleiner als ein A4 Blatt und ermöglicht so hohe Flexibilität hinsichtlich Einsatzort und Mobilität. Mehrere Messsysteme können miteinander verbunden werden, um Messvolumen und -genauigkeit individuell zu optimieren und synchrone Messungen auszuführen

Direkter Zugriff auf Bilddaten

Entwicklern ist es mit dem CamBar B2 möglich, direkt auf die Bilddaten der Kameras im optischen Messsystem zuzugreifen und damit die Überwachung des Trackings und der Messbedingungen zu vereinfachen.

Variabel Konfigurierbar

Eine Konfigurationsoption richtet sich nach der Art der zu messenden Markierungen. So ist je nach Konfiguration des optischen Messsystems die Messung retroreflektierender kugelförmiger oder flacher Zielmarken oder die Messung von Bohrlöchern, Inkjetmarken oder Lasergravuren möglich. Daraus resultieren vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in der Material- und Werkzeugpositionierung oder der Navigation in der computergestützten Chirurgie.

Fazit

Die Stereokamera CamBar B2 vereint anspruchsvolles Design mit präziser optischer 3D Messtechnik.

Tracking mit Optisches Messsystem CamBar B2

Systemvarianten


CamBar B2 C8:

Technische Daten


Datenblatt Techn. Zeichung CAD-Modell (STP)

Messabstand:
Markergröße:

80 - 240 cm
10 - 12 mm


CamBar B2 C4:

Technische Daten

Datenblatt Techn. Zeichung CAD-Modell (STP)

Messabstand:
Markergröße:

35 - 120 cm
10 - 12 mm