EN  DE

SORT Targets

Gut geschützt

Optische Messtechnik stellt die Grundlage vieler chirurgischer Navigationssysteme und anderer medizinischer Anwendungen dar. Gerade in der medizinischen Navigation sind retroreflektierende sphärische Zielmarken unabdingbares tägliches Verbrauchsgut. Bisher erhältliche Varianten solcher Kugeltargets mussten oftmals vor den Herausforderungen im OP kapitulieren: Verschmutzungen der Targets durch Flüssigkeiten oder Berührungen führten zu ungenauen Messungen und Unbrauchbarkeit der Targets. Diese Probleme werden durch die besondere Haube der SORT Zielmarken vermieden. Die Haube schützt die Targets vor Flüssigkeiten und direkten Berührungen der retroreflektierenden Oberfläche; sie bleiben auch unter unvorteilhaften Bedingungen noch einsatzbereit.

Hochgenau

Durch die direkte Beschichtung des Kugelkörpers erhalten SORT Marken eine sehr homogene, durchgängig reflektierende Fläche, wodurch die erreichbare Genauigkeit des Trackings von Targets in dieser Preisklasse kaum zu übertreffen ist. Die hohe Genauigkeit der SORT Targets wird durch den Einsatz der Haube nicht beeinträchtigt.

Einfach Kompatibel

Die Kompatibilität zu den meisten Systemen ist durch einen Snap-on Anschluss gewährleistet. Ein direktes Anbringen der Zielmarken auf der Haut des Patienten kann mit einer Variante des Produktes realisiert werden. Hier sorgt eine selbstklebende Unterseite für festen Halt während der Anwendung. Alle Varianten der SORT Kugeln sind für den Einsatz im medizinischen Bereich vorgesehen und zugelassen.

AXIOS 3D® Services ist offizieller Distributor der SORT Targets. Hersteller der Medizinprodukte ist die Atesos medical AG in Aarau (CH).

SORT Target Zielmarken mit Haube als Schutz vor Flüssigkeiten und Schmutz